Das Team

 

Die Zusammenarbeit im Team

Das Team arbeitet in ständiger Auseinandersetzung an gemeinsamen Zielen. Die vorhandenen Ressourcen jedes Teammitglieds werden optimal ausgeschöpft und weiterentwickelt. Jedes Teammitglied bringt sich mit seinen unterschiedlichen Fähigkeiten und Ideen in die Prozesse mit ein. Anregungen werden aufgegriffen und sachlich diskutiert, bis hin zu einer gemeinsamen Lösung.

Alle Teammitglieder unterstützen sich gegenseitig und tragen Verantwortung für gemeinsam besprochene und geplante Projekte. Jeder identifiziert sich mit den Zielen und Aufgaben der Einrichtung und arbeitet an deren Weiterentwicklung mit.

Die Verantwortung für die konzeptionelle und inhaltliche Arbeit trägt letztendlich die Leiterin der Einrichtung. Sie erhält regelmäßig fachliche Unterstützung und Begleitung durch die Fachberaterin.

Die Teambesprechungen finden regelmäßig statt. Ebenso werden kontinuierlich mit dem gesamten Team Fallbesprechungen abgehalten, an denen die ErzieherInnen die Beobachtungen von den Kindern auswerten. Aus diesen Beobachtungen werden Überlegungen für pädagogisches Handeln entwickelt. Außerdem bieten sie die Grundlage für die jährlich stattfindenden Entwicklungsgespräche mit den Eltern.