Herzlich Willkommen in unserer Kirchengemeinde

Wir laden Sie ein, unsere Angebote hier anzuschauen und freuen uns, wenn Sie persönlich vorbeischauen. 

Wir grüßen Sie mit Worten der Jahreslosung:

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.

access_alarm Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

09.10.18 Herzlich Willkommen, Herr Ebinger!

Ab dem kommenden Jahreswechsel wird wieder Licht in unserem Pfarrhaus brennen. Direkt nach Abschluss der Sanierungsarbeiten am Pfarrhaus wird es wieder bezogen. Die Besetzungskommission hat am 14. September 2018 einstimmig Herrn Dr. Thomas Ebinger zum neuen Pfarrer in Kemnat gewählt. Herr Dr. Thomas...

mehr

05.10.18 Pfarrerlose Zeit und Vertretung

Pfarrer Kohler ist seit dem 1. Oktober 2018 im Ruhestand. Die Pfarrdienstliche Vertretung übernimmt bis auf Weiteres Pfarrer Matthias Vögele (Festnetz: 0711-2205405, Mobil: 0176 3743 8216, Email: Matthias.Voegele@elkw.de).

mehr

account_balance Veranstaltungen aus unserer Kirchengemeinde

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Gemeinsam unterwegs

    Das Lernen von ökumenischen Projekt-Partnerschaften in Tansania Stand im Mittelpunkt einer ökumenischen Delegationsreise der beiden großen Kirchen in Württemberg. Oberkirchenrat Ulrich Heckel und Domkapitular Heinz Detlef Stäps waren erstmals gemeinsam unterwegs um weltkirchliche Projektarbeit in den Blick zu nehmen.

    mehr

  • Turmblasen von der Stiftskirche

    Es ist eine der ältesten Traditionen in Stuttgart, wenn nicht gar die älteste: Das Turmblasen von der Stuttgarter Stiftskirche. Bereits seit 400 Jahren, also seit 1618, klettern die Turmbläser die 232 Stufen des Westturms hinauf, um von dort oben ihre Musik über der Skyline der Landeshauptstadt erklingen zu lassen.

    mehr

  • "Denunziantentum hat bei uns keinen Platz"

    Die AfD in Baden-Württemberg hat am Donnerstag eine Plattform im Internet freigeschaltet, auf der AfD-kritische Lehrer gemeldet werden sollen. Der Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Oberkirchenrat Dr. Norbert Lurz, kritisiert dieses Vorgehen scharf.

    mehr