Förderverein für die Evangelische Kindertageseinrichtung

Aktuelles

  • Termine 2018:
    20. - 22.10. - Kirbe Kemnat
    Dezember - Stallweihnacht
  • Kirbenachlese
    Bei herrlichem Herbstwetter konnten wir vom 20. bis 22.10. viele Gäste willkommen heißen. Bei guter Stimmung, viel Spaß und Freude konnten wir einiges zum Wohl unserer Kinder beitragen. Herzlichen Dank allen Helferinnen und Helfern, die sich an unserem Kirbestand engagiert haben. Ein besonderes Dankeschön für die gelungene Dekoration sowie unseren Suppenköchen, Crêpes-Teig-Zubereiterinnen und all jenen, die zum guten Gelingen der diesjährigen Kirbe beigetragen haben.
    Danke auch an Fam. Maier/Lerchenhof, Fam. Salman/Riadieschen sowie Metzgerei Schäch mit Team für die freundliche Unterstützung. Zum Schluss danken wir all unseren Gästen für den Besuch unseres Kirbestandes.
  • Ausflug zum Killesberg
    Unser diesjähriger Ausflug hat uns am 22. September in den Stuttgarter Höhenpark Killesberg geführt. Dort haben wir eine Sonderfahrt mit der Diesellok gebucht. Anschließend haben wir gemeinsam ein Picknick gemacht.
  • Am 07.07. konnten wir mit zahlreichen Besuchern ein "Waldfest" im Garten der Kindertageseinrichtung feiern. Unsere Kindergartenkinder habe sich mit ihren Erzieherinnen einiges einfallen lassen und verwöhnten die Gäste mit farbenfrohen Darbietungen. Auch fürs leibliche Wohl war bestens gesorgt.
    Reges Treiben herrschte die ganze Zeit auf der Birkacher Straße. Hier konnten sich unsere Kleinen bei der Spielstraße ungestört bewegen.
    Danke allen, die unser Sommerfest besucht haben. Ebenso danken wir den zahlreichen Helferinnen und Helfern, die mit ihrem Einsatz zum Gelingen beigetragen haben.
  • Vorstand des Fördervereins
  • 17 Jahre Förderverein! Rückblick auf die ersten 10 Jahre

Geschichte des Fördervereins

Schon lange befassten sich der Elternbeitrat und mehrere Eltern mit der Idee, den Kindergarten durch Intitiativen im privaten Bereich zu unterstützen - sowohl finanziell als auch durch direkte persönliche Arbeit. Die finanziellen Mittel sollen zur Anschaffung von über die Grundausstattung hinaus gehenden Einrichtungsgegenständen und didaktischem Spielmaterial dienen sowie für Projekte, die ohne zusätzliche Unterstützung sonst nicht möglich wären.

Motiviert durch diese Überlegungen gründete sich am 4. April 2001 der Förderverein zur Unterstützung der Kindergartenarbeit im Evangelischen Kindergarten Birkacher Straße 5. Kurz darauf erfolgte die Eintragung in das Vereinsregister beim Amtsgericht Esslingen.

Seitdem hat der Förderverein 18 Sommerfeste ausgerichtet, 18 Ausflüge organisiert und 19 mal die Kirbe mit dem Stand „Väter kochen für Kinder“ bereichert. Außerdem konnten in dieser Zeit Anschaffungen im Wert von ca. 70.000 € getätigt werden.

Der Förderverein ist eine wichtige, unterstützende Säule der Kindergartenarbeit und ein zuverlässiger Partner für die ErzieherInnen. Das Kindergarten-Team und die Aktiven des Fördervereins arbeiten dabei Hand in Hand, pflegen den Dialog und begegnen sich auf Augenhöhe. Heute hat der Förderverein 131 Mitglieder (2017) - wobei es eine Besonderheit ist, dass davon mehr als die Hälfte Eltern sind, deren Kinder schon längst dem Kindergarten entwachsen sind und die im Förderverein aber dennoch aktiv bleiben.

Aufgaben des Fördervereins

Der Förderverein trägt sich mit Spenden und jährlichen Mitgliedbeiträgen. Er ist außerdem zuständig für die Planung, Organisation und Durchführung von drei großen Aktivitäten, die ihren festen Platz im Kindergartenjahr haben und daraus nicht mehr wegzudenken sind:

  • der Jahresausflug für alle Mitglieder und Kindergartenfamilien
  • das Sommerfest im Haus Birkacher Straße 5
  • der Stand „Väter kochen für Kinder“ auf der Kemnater Kirbe im Herbst

Der Jahresausflug führt ganztägig zu einem interessanten Ziel in der Region. Dies ist eine gute Möglichkeit für alte und neue Kindergartenfamilien gemeinsam etwas zu unternehmen und sich kennenzulernen.
Mit dem Sommerfest erleben die Familien und das Kindergartenteam ein buntes Programm und werden vom Förderverein kulinarisch versorgt.
Auf der Kemnater Kirbe hat der Förderverein mit dem Stand „Väter kochen für Kinder“ eine einmalige Tradition geschaffen. Hier werden an drei Tagen von ehemaligen und derzeitigen Kindergartenvätern neben rund 50 Liter selbstgekochte Suppe, Krautschupfnudeln und Kirbe-LKW (Fleischkäse im Brötchen) verkauft. „Väter kochen für Kinder“ gehört zum festen Bestandteil der Kemnater Kirbekultur. Alle Kinder sind stolz, wenn ihre Väter in Kochschürze einen Beitrag dazu leisten.
Die Einnahmen aus Sommerfest und Kemnater Kirbe kommen dem Förderverein zu Gute!

Gute Gründe, wie Sie durch Ihre Mitgliedschaft den Förderverein unterstützen können

  • Ihr Geld unterstützt die Anschaffung von Spielzeug, Geräten und Lernmaterial für die Kinder.
  • Familien in sozial schwierigen Lagen erhalten Unterstützung bei der Finanzierung von Ausflügen des Kindergartens.
  • Die Aktionen des Fördervereins sind gemeinschaftsbildend und ein Stück gelebte Zivilgesellschaft in Kemnat.
  • Ein an Mitgliedern starker Verein hat Gewicht, wenn es um öffentliche Mittel und Aufmerksamkeit geht.
  • Der Verein ist selbstlos tätig und verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Damit sind sowohl Mitgliedsbeiträge als auch Spenden steuerlich abzugsfähig.

Ihre Mitgliedschaft ist eine kontinuierliche Unterstützung. Mitglieder können alle Menschen über 18 Jahre werden, die die Arbeit des Fördervereins unterstützen möchten. Bitte benutzen Sie hierzu unsere Beitrittserklärung.

Weitere Informationen:
Förderverein für die evang. Kindertageseinrichtung Haus Birkacher Straße 5 e. V.
Email: foerderverein-b5dontospamme@gowaway.kemnat-evangelisch.de
Kontakt: Andrea Schleehauf, Tel. (0711) 4 56 09 25
Bankverbindung: IBAN DE24 6119 0110 0581 1570 01