Aktuelle Meldungen

13.01.19 Gottesdienst verpasst?

Sie haben den letzten Gottesdienst verpasst? Dann jetzt gleich Predigt downloaden und anhören.

mehr

24.12.18 Pfarrerlose Zeit und Vertretung

Pfarrer Kohler ist seit dem 1. Oktober 2018 im Ruhestand, seine Kasualvertretung Pfarrer Vögele geht am 25.12.2018 in Elternzeit. Die Pfarrdienstliche Vertretung übernimmt vom 25.12.2018 bis 31.12.2018 Pfarrer Markus Hägele (Tel.: 07158 2240, Mail: Pfarramt.Scharnhausen@elkw.de) und vom 01.01. bis...

mehr

04.12.18 Kemnat erneut als Faire Gemeinde ausgezeichnet

Für ihre Aktivitäten zum fairen Handel, Klimaschutz, zu Bildungsangeboten und zur Kreislaufwirtschaft hat das Diakonische Werk Württemberg die Evangelische Kirche Kemnat zum zweiten Mal gewürdigt. Im Erntedankgottesdienst am 7.10.2018 hat Miriam Knecht (links im Bild) Plakette und Urkunde Steffi...

mehr

06.11.18 Jetzt zur Kinderosterfreizeit 2019 anmelden

Geh mit uns ... auf Spurensuche ... auf der Kinderosterfreizeit in Blaubeuren-Asch.

mehr

27.10.18 Von meinen Früchten könnt Ihr leben!

Ökumenischer Gottesdienst am 16. September zum Tag der Schöpfung auf dem Rossert.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 17.01.19 | Einsatz für Tier- und Naturschutz gefordert

    Der Theologe und Forstwissenschaftler Friedrich Burghardt sieht es als eine Aufgabe der Kirche an, sich im Geiste der Bergpredigt für die Rechte der Tiere und der Natur einzusetzen. Das sagte er bei seinem Vortrag beim Empfang der vier großen Kirchen in Baden-Württemberg auf der Tourismusmesse CMT.

    mehr

  • 17.01.19 | „Christentum und Kultur“

    Die evangelischen und katholischen Kirchen in Baden-Württemberg haben die Gewinner des Schülerwettbewerbs „Christentum und Kultur“ ausgezeichnet. Der erste Preis ging an Lena Elbe vom Hohenlohe-Gymnasium in Öhringen. Ihr Thema lautet: „Würde Martin Luther NPD wählen?"

    mehr

  • 17.01.19 | Stelle für Digitalen Wandel besetzt

    Nico Friederich (32) wird Verantwortlicher für Digitalen Wandel in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er wird das Digitalisierungsprojekt der Landeskirche vorantreiben und koordinieren. Der gebürtige Heilbronner tritt seinen Dienst am 1. März an.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de