Aktuelle Meldungen

06.11.20 Buchempfehlung „Eine Saat des Hasses“ – Biografie über Julius von Jan

Nach dem Pogrom gegen die jüdische Bevölkerung im November 1938 nannte der Pfarrer Julius von Jan dieses Unrecht beim Namen; dafür zahlte er mit seiner Familie einen hohen Preis. Im Evangelischen Verlag Stuttgart ist nun eine Biografie von Martin Stährmann erschienen über diesen mutigen Mann, der...

mehr

03.11.20 Gedanke der Woche: Das Böse überwinden

Der November hat begonnen. Ehrlich gesagt ist das der Monat, den ich am wenigsten liebe. Im Kirchenjahr kommen die dunklen Themen dran von Endzeit und Ende. Draußen ist es kalt und neblig und es gibt – erst recht in Zeiten des Klimawandels – noch keine Hoffnung auf Schnee. Mit den Kerzen wartet man...

mehr

03.11.20 Besinnliche Musik zum Ende des Kirchenjahres

Mit besinnlicher Musik möchten wir gemeinsam mit Ihnen das Kirchenjahr ausklingen lassen - herzliche Einladung dazu!

mehr

01.11.20 Neues von Paula

Zu Beginn der kalten Jahreszeit gibt es neuen Lesestoff von Paula. Viel Spaß beim Schmökern, vielleicht passend zum Wetter mit einer Tasse Tee, Kakao oder Kaffee.

mehr

27.10.20 Gedanke der Woche: Wissen, was gut ist und tut

Wenn man nur immer wüsste, was richtig ist … Dann, ja dann. Wäre vieles leichter. Müsste man nicht so lange überlegen. Gäbe es einfache Antworten und keine komplizierten Fragen.

Aber jeden Tag stehen wir vor Ungewissheiten, mit denen wir umgehen müssen: Ist Sache, der ich mich heute widmen will...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 25.11.20 | Mit der U1 nach Bethlehem

    Die Heslacher Kinderkirche macht ein eigenes Weihnachtsbuch, und die Szenen für die Fotostory spielen mitten im Stuttgarter Stadtteil Heslach. Das ZDF berichtet am 27. November über das Foto-Shooting mit Maria und Joseph in der Stuttgarter Stadtbahn.

    mehr

  • 22.11.20 | Die Toten sind nicht allein

    Der Ewigkeitssonntag ist 2020 für den Abschied vielleicht noch wichtiger als in anderen Jahren. Denn unter Corona-Bedingungen waren Beerdigungen nur eingeschränkt möglich. Umso wichtiger ist es zu wissen: Die Toten sind geborgen in Gottes Liebe. Ein geistlicher Impuls.

    mehr

  • 20.11.20 | Symposium: 100 Jahre Kirchenverfassung

    Die Kirchenverfassung der Evangelischen Landeskirche feierte am 24. Juni 2020 ihren 100. Geburtstag. In einem ausschließlich digitalen Symposium am Freitag, 20. November tauschen sich Experten zur Entstehung und Entwicklung der Kirchenverfassung aus.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de